Freitag, 9. Februar 2018

Rezension zu: Wonder Woman - Kriegerin der Amazonen von Leigh Bardugo





Preis: € 18,95 [D]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 448
Altersempfehlung: ab 12
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Auftakt einer Reihe
Verlag: dtv Verlag
Will ich kaufen!










Wonder Woman – als Heldin geboren, zur Legende geworden


Eigentlich will Diana, Tochter der Amazonenkönigin, nur eines: das Rennen gewinnen, in dem sie gegen die schnellsten Läuferinnen der Insel antreten muss. Doch dann erblickt sie am Horizont ein untergehendes Schiff und bewahrt Alia, ein gleichaltriges Mädchen, vor dem Tod. Doch wie Diana vom Orakel erfährt, ist es Alias Bestimmung, die Welt ins Unglück zu stürzen und Krieg über die Menschheit zu bringen. Um dies zu verhindern, reist Diana mit Alia ins ferne New York – und wird unversehens mit einer Welt und Gefahren konfrontiert, die sie bislang nicht kannte ...

Quelle : dtv Verlagsgesellschaft






In „Wonder Woman - Kriegerin der Amazonen“ geht es um Diana, die Tochter der Amazonenkönigin. Sie hat das Ziel das Rennen zu gewinnen gegen die schnellsten Läuferinnen der Insel. Doch als sie ein untergehendes Schiff sieht und Alia vor dem Tod rettet, wird alles anders. Diana erfährt von Orakel, das es Alias Bestimmung ist, die Welt ins Unglück zu stürzen und Krieg zu bringen über die Menschen. Um das nicht möglich zu machen, geht sie mit ihr nach New York und dort lauert mehr als sie gedacht hat...

Diana ist die Tochter der Amazonenköngin und wird nicht von allen gerne geduldet auf der Insel. Sie hat sich vorgenommen das Rennen gegen die schnellsten Läuferinnen zu gewinnen. Doch das Schicksal meint es anders. Sie wirkt sehr mutig und man spürt, dass sie tief im inneren eine Kriegerin ist.

Alia ist das Mädchen, das von Diana gerettet wird, weil ihr Schiff untergeht. Doch damit fangen die Probleme erst an. Alia ahnt, nicht von welchen Vorfahren sie stammt und welche Bestimmung ihr vorausgesagt wird. Kann ihr Diana helfen?

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von Diana, aber auch von Alia erfährt man etwas aus ihrer Sicht. Die Kulisse der Insel auf der die Amazonen leben und natürlich später dann New York, das eine beeindruckende Stadt ist und man sich in deren Bann ziehen lässt.

Die Spannung und Handlung hat mich mit jeder Seite mehr in Dianas Geschichte gezogen. Jeder kennt zwar die Serie Wonder Woman, doch das Buch hat noch mal eine andere Sicht der Geschichte gezeigt und wie die Autorin sie darstellt. Diana ist die Tochter der Amazonenkönigin und wurde durch die Insel und Ton geschaffen mithilfe der Königin. Die Handlung startet direkt und man lernt Diana kennen. Sie will zeigen, dass sie mehr kann als nur die Tochter der Königin zu sein. Das Rennen zu gewinnen, gegen die schnellsten Läuferinnen wäre ein besonderes Ziel für sie. Das Schicksal meint es jedoch anders, denn mitten im großen Rennen erblickt sie ein untergehendes Schiff. Sie rettet Alia, die einzige Überlebende, ohne zu ahnen, was diese für ein Schicksal hat..
Alia ist eine Kriegbringerin-eine Nachfahrin von Helena, deren Weg es sein soll, der Welt Unglück zu stürzen und Krieg den Menschen zu bringen. Diana erfährt vom Orakel genau diese Informationen und muss etwas unternehmen. Sie reist mit Alia nach New York und dann nach Griechenland. Es gibt einen Weg wie, das Schicksal von ihr verhindert werden kann. Doch es gibt eine Menge Feinde, die sich in den Weg stellen.
Leigh Bardugo schafft mit jeder Seite mehr und mehr Spannung und zeigt eine der größten Heldinnen aus ihrer Perspektive.

Das Cover ist einfach nur WoW ich kann nur sagen, dass die Frau perfekt Wonder Woman darstellt und es ein Hingucker ist.






Mit „Wonder Woman – Kriegerin der Amazonen“ schafft Leigh Bardugo ein mitreißendes Fantasy Spektakel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Authentische Charaktere und ein mitreißender Schreibstil.


5 VON 5 









Kommentare:

Bücherstar hat gesagt…

Hallo Corinna,
das Buch steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Nach deiner tollen Rezension, habe ich gleich noch mehr Lust das Buch zu lesen. :)

Liebe Grüße
Steffi

Book- Angel hat gesagt…

Ich fand das Buch so genial und freue mich mega auf die anderen Bücher von den anderen Autoren. Meine Rezi wird die Woche noch online gehen :)

Liebe Grüße

Mella

Corinnas WorldOfBooks hat gesagt…

Mir ging es auch so und ich freue mich auf die folge Bände