Donnerstag, 15. Februar 2018

Rezensionb zu : Sin City Uniforms: Shawn & Trent von Morticia Knight





Preis: € 6,49 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 117
Altersempfehlung: ab 17
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Band 1
Verlag: Cursed Verlag
Will ich kaufen!






Officer Shawn Everly ist neu in Las Vegas – und wird als Streifenpolizist gleich ins kalte Wasser geworfen. Alles andere als kalt ist jedoch die Begegnung mit Feuerwehrmann Trent Marshall. Zwischen den beiden Männern knistert es gewaltig, auch wenn ihre Gefühle angesichts ihrer Berufe unter keinem guten Stern stehen. Doch was soll man tun, wenn die Anziehung so groß ist, dass nichts und niemand sie aufhalten kann – am wenigsten sie selbst...

Band 1 der "Sin City Uniforms"-Reihe. Buch ist in sich abgeschlossen!

Quelle : AMAZON





In „Sin City Uniforms: Shawn & Trent“ geht es um Shawn, der neu als Streifenpolizist arbeitet in Las Vegas. Als er dem Feuerwehrmann Trent begegnet scheint es direkt zu knistern. Doch haben die beiden aufgrund ihrer Jobs eine Chance zusammen zu kommen?

Shawn ist neu in Las Vegas Uhr und soll dort als Streifenpolizist. Für ihn wird gleich der erste Tag ein Sprung ins kalte Wasser. Als er Trent begegnet scheint alles anders zu werden... Er wirkt authentisch und hat mich ebenso wie die anderen Charaktere in seinen Bann gezogen.

Trent ist Feuerwehrmann und wirkt schon auf den ersten Blick charismatisch. Er hatte schon einmal eine Beziehung mit einem Polizisten und ist, seitdem vorsichtig was solche Männer angeht. Gibt er Shawn eine Chance?

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von Shawn und Trent erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Kulisse von Las Vegas ist aufregend und man will selbst die Stadt zusammen mit den Charakteren erkunden.

Die Spannung und Handlung zieht den Leser langsam in die Geschichte und man lernt Shawn kennen, der es nicht einfach hatte, bevor er nach Las Vegas gewechselt ist und dort auf einem Revier versetzt wurde. Er lernt bei einem Einsatz Trent kennen und fühlt da schon, dass ihn dieser Mann anzieht. Doch Trent ist Feuerwehrmann und steht ebenso wie Shawn in der Öffentlichkeit. Als das Schicksal beiden ermöglicht sich privat zu treffen, können beide sich langsam kennen lernen. Beide spüren, dass es immer mehr wird, obwohl sie sich nicht lange kennen. Doch gibt es einen Weg für eine Zukunft, wenn Trent gewisse Ängste hat, Shawn zu verlieren durch dessen Beruf? Die Kapitel sind nur so geflogen und konnte mich kaum bremsen mit dem lesen. Dies ist mein ersteres Werk, das ich von der Autorin lese und ich war völlig gefesselt, wie sie es schafft die Handlung voranzutreiben.

Das Cover verspricht schon eine knisternde Atmosphäre und macht Neugierig auf die Geschichte.





Mit „Sin City Uniforms: Shawn & Trent“ gelingt der Autorin eine besondere Gay Romance Geschichte, die zeigt das jede Liebe eine Chance verdient egal, ob man Polizist oder Feuerwehrmann ist.



5 VON 5 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen