Donnerstag, 5. Oktober 2017

Rezension zu :Pearl River: Liebe ist nicht immer einfach von Emily Fox





Preis: € 2,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 140
Altersempfehlung: ab 17
Meine Wertung: 5 EULEN
Band : 2
Verlag: Eisermann Verlag
Will ich kaufen!















Daniel hat mit seiner Bar eigentlich wirklich genug um die Ohren. Eigentlich will er sich nur darauf konzentrieren, in Pearl River sein neues Leben aufzubauen … doch er bekommt Mia einfach nicht aus dem Kopf. Mia, die er seit Jahren liebt und die doch mit unzähligen anderen ins Bett steigt. Er will ihr widerstehen. Das will er wirklich. Und doch kann er es nicht.

Quelle : Eisermann Verlag




In" Pear River – Liebe ist nicht immer einfach" geht es um Daniel, der mit seiner Bar genug zu tun hat und sich ein neues Leben aufbauen will. Er muss ständig an Mia denken, die Frau die er nicht aus dem Kopf bekommt. Doch sie scheint ständig einen neuen Mann zu haben. Als sie von ihrer Mutter gedrängt wird sich zu binden, denkt sie sofort an Daniel. Sie hat aber die Rechnung ohne ihr Herz gemacht....

Daniel will sich ein neues Leben aufbauen und in Pearl River mit seiner Bar sich etwas aufbauen. Wäre das nicht schon genug spukt ihm immer noch Mia im Kopf rum..

Mia liebt ihr Leben indem sie alles bekommt, was sie will. Sie lässt bei Männern nichts anbrennen und lässt sich auf nichts Festes ein. Als sie jedoch von ihrer Mutter gedrängt wird, jemanden zu finden muss sie Umdenken. Ihr fällt Daniel ein, der sie schon lange ein Auge auf sie hat. Doch was macht sie, wenn alles anders wird?

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel von Daniel und Mia erzählt, so kann man als Leser beide näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während des Lesens. Die Kulisse von Pearl River hat mich neugierig gemacht und ich will unbedingt den Band davor lesen.

Die Spannung und Handlung hat mich mit jedem Kapitel mehr in Daniel und Mias Geschichte gezogen. Er will sich mit seiner Bar ein neues Leben aufbauen und doch spukt ihm immer wieder Mia in seinem Kopf. Sie muss sich eigentlich keinen Gedanken um Geld machen, weil sie von ihren Eltern alles bekommt. Als ihre Mutter Mia Druck macht eine feste Beziehung und einen Mann zu finden, sieht sie in Daniel den richtigen. Doch was macht sie, wenn plötzlich Gefühle entstehen? Sie wollte sich eigentlich nie binden und ihr Leben genießen. Beide kommen sich näher und dann gibt es wie in jeder aufkeimenden Beziehung Dinge, die das Schicksal ihnen in den Weg legt. Gibt es eine Chance für beide oder haben sie sich schon zu viel verbaut?
Dies ist mein erstes Buch von der Autorin und ich war völlig begeistert und konnte es kaum weglegen.

Das Cover passt perfekt und das Paar wirkt sehr vertraut zusammen. Die Farben und der Schriftzug passen zur Gestaltung.






Mit" Pear River - Liebe ist nicht immer einfach" schafft Emily Fox einen fesselnden Liebesroman, der mich durch seine Charaktere immer weiter mitgezogen hat. Ich freue mich schon auf ihr nächstes Buch.



5 von 5



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen