Donnerstag, 10. August 2017

Rezension zu : Me, my friends & one wedding: Rebel (Me & my friends 1) von Laini Otis





Preis: € 2,99 [D]
Einband: Kindle
Seitenanzahl: 222
Altersempfehlung: ab 17
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Ban 1 /4
Will ich kaufen!

















In welche Richtung geht man, wenn man das Gefühl hat, man läuft direkt auf eine Sackgasse zu?
Daisy Rebel Harts Leben gleicht einer Baustelle. Ihr Kopf, ihr Herz, ihre Seele – alles beschädigt & reparaturbedürftig.
Anstatt sich im Ruhm und Geld zu suhlen, das sie als Teenie-Pop-Sängerin verdient, zieht sie sich im Alkohol zurück, denn das Leben in den Upperclass-Kreisen von L. A. ist einsam.
Ihre Sehnsucht nach ihren alten Freundinnen, die einzige Familie, die sie je gehabt hat und der Zwist, den sie mit ihrem Musikproduzenten führt, verstärken ihre Ohnmacht bis ans Limit.
Bis eines Tages ausgerechnet ein One-Night-Stand mit einem geheimnisvollen, sexy Kerl, ihr Leben komplett auf den Kopf stellt.
Als dann noch eine Einladung zur Hochzeit ihrer ehemals besten Freundin ins Haus flattert, steht Daisy vor der Wahl:
Stur weitergehen und vielleicht gegen eine Wand laufen?
Oder zurückgehen und sich endlich den verdammten Dämonen stellen, um neu zu starten?

***
"Me, my friends & one wedding"

Im Sommer ’97 ließen sich vier Freundinnen ein Tattoo stechen,
das ihr Versprechen besiegeln sollte:
Sie werden immer füreinander da sein – komme was wolle –
20 Jahre später ist außer der verblassenden Tinte in ihrer Haut nicht mehr viel von ihrem Versprechen übrig geblieben.
... bis zu jenem heißen Augusttag,
an dem eine von ihnen heiratet ...

Band 1 _Rebel_ von Laini Otis (10. August)
Band 2 _Estelle_ von Romina Gold (24.August)
Band 3 _Olivia_ von Annie J Dean (07. September)
Band 4 _Ashley_ von Ewa A. (21. September)

QUELLE : AMAZON







In " Me, My Friends & One Wedding" geht es um Daisy, deren Leben einer Baustelle gleicht und anstatt sich im Ruhm und Geld zu suhlen den sie als Sängerin verdient, zieht sie sich mit dem Alkohol zurück.Ihre Probleme mit Produzenten und die Sehnsucht nach ihren alten Freundinnen führen sie an die Grenze. Als sie auf einen Mann trifft und mit ihm einen One Night hat, wirft das ihr Leben noch mehr durcheinander. Dann kommt noch die Einladung ihrer ehemals besten Freundin zu ihrer Hochzeit....

Daisy ist schon lange nicht mehr glücklich als Sängerin. Sie muss Texte für Teenager singen und kann durch den Vertrag nicht ihre eigene Musik machen. Auch das Verhältnis zu ihrer Mutter ist kein sehr gutes, weil diese sie mehr im Stich gelassen hat als Kind. Als diese auf Evan trifft, scheint dieser mehr zu wollen..

Evan ist Anwalt im Bereich Familienrecht und hatte ebenso wie Daisy keine leichte Kindheit. Dies hat ihn vom Streetworker zum Anwalt gemacht. Er wirkt sehr angenehm und ich wollte mehr über ihn wissen.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird aus der Sicht von Daisy erzählt. So kann man als Leser noch einen Blick hinter ihre Fassade bekommen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während des Lesens erfahren. Die Kulisse rund um das als Teenager Sängerin ist keine einfache denn Verträge und andere Dinge können in dieser Welt alles bestimmen. Man lernt noch die drei anderen Mädels kennen und die enge Beziehung und Zusammenhalt, den sie zusammen hatten. Ich bin schon auf sie gespannt

Die Spannung und Handlung hat mich schon in den ersten Seiten mitgenommen, als ich Daisy kennen lerne. Sie arbeitet als Teenie Sängerin und hatte eigentlich ganz andere Träume, als sie nach LA kam. Wie ihre drei Freundinnen kam sie aus einem Kaff und sie waren immer für einander da. Doch mit 18 ist Daisy von dort weg ohne Schulabschluss und wollte versuchen sich etwas aufzubauen. Der Anfang war nicht einfach und dann wurde sie zu dieser Sängerin. Nun aber hat sie schon länger gemerkt, dass das Business nicht gerade fair ist und ihr Vertrag sie zwingt noch so ein paar Jahre in diesem Image bleiben zu müssen. Deswegen ist Alkohol zu einem Freund geworden in der Einsamkeit. Die Beziehung zu ihrer Mutter ist alles andere als leicht. Eines Abends trifft sie auf Evan der sie mehr als nur anzieht. Eigentlich will Daisy keine Beziehung und ihr Herz an jemanden verlieren, doch könnte er nicht der Richtige sein? Zu alledem kommt noch eine Einladung von einer ihrer ehemals besten Freundin zu deren Hochzeit, die sie dazu zwingen sich wieder mit der Vergangenheit zu befassen. Was wird sie machen?

Das Cover hat mich direkt bei der Enthüllung umgehauen und es passt einfach perfekt. Die Farben machen den Rest.





Mit " Me, My Friends & One Wedding" schafft Laini Otis einen mitreißenden Auftakt der neuen Reihe um die vier Freundinnen. Ich freue mich schon riesig auf den nächsten Band.





5 VON 5 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen