Montag, 12. Juni 2017

Rezension zu : Dark Secrets: Gefährliche Nähe von Tiara Young





Preis: € 3,99 [D]
Ebook: Kindle
Altersempfehlung: ab 17
Meine Wertung: 5 EULEN
Verlag: WrittenDreams
Will ich kaufen!
















»Sei achtsam, Luisan. Zu sehen, wie du nach der bedingungslosen Liebe suchst und doch immer den Falschen vertraust, entsetzt mich. Aber sorge dich nicht, ich bin in deiner Nähe. Ich schalte jeden aus, der dir nicht guttut. Weil du MICH verdienst …«

Luisan hat den perfekten Mann gefunden: Tino ist sexy, charmant und er trägt sie auf Händen. Durch seine Nähe verblassen die tiefen Narben, die ihre Vergangenheit hinterlassen hat.

Doch als Luisan in Tinos Hotel eine Doppelbuchung unterläuft und sie dadurch einen Fremden bei sich im Gästezimmer einquartiert, ahnt sie nicht, dass sie damit eine folgenschwere Kettenreaktion in Gang gesetzt hat. Schon bald steht nicht nur Luisans Gefühlswelt gehörig auf dem Kopf, sondern vor allem ihr Leben auf dem Spiel.

Zwischen Luisan und einem unbekannten Gegner beginnt ein gefährliches Katz- und Maus Spiel ... und seine Gier ist unermesslich.


QUELLE : Written Dreams








In " Dark Secrets " geht es um Luisan, die eigentlich den perfekten Mann (Tino) getroffen hat und dieser langsam die Narben aus ihrer Vergangenheit verblassen lässt. Doch als ihr eine Doppelbuchung in seinem Hotel passiert und ein Fremder mit ihr ins Zimmer kommt, wird alles anders. Sie ahnt nicht, was sie damit alles in Gang gesetzt hat...
Wird sie ihr Leben riskieren oder wie weit treibt es dieser Unbekannte ???

Luisan studiert und wohnt in Paris. Bisher hat sie in der Liebe noch niemanden getroffen, der sie umgehauen hat. Doch als auf Tino trifft, wird alles anders... Sie ist eine besondere Frau, die schon viel durchgemacht hat in der Liebe und bisher kein Glück mit Männern hatte.

Tino arbeitet und führt ein Hotel und beide lernen sich durch das Schicksal kennen und es herrscht gleich eine Anziehung, doch ist er wirklich der richtige? Er scheint auch Schatten zu haben die ihn verfolgen..

Der/die Unbekannte scheint Luisan schon lange zu verfolgen und wie besessen zu sein von ihr. Wie gefährlich ist er? Wer könnte dahinter stecken?

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird aus verschiedenen Sichten wie aus Tinos, Luisans, ihrem Vater und dem großen Unbekannten, der hinter ihr her ist und sie mit aller Macht besitzen will. So kann man als Leser einen Blick in die Gefühle und Gedanken der Charaktere werfen und sie so näher kennen lernen.

Die Spannung und Handlung hat mich schon zu Beginn mitgenommen, als man Luisan kennen lernt und diese bisher kein Glück mit Männern hatte. Als sie Tino kennen lernt, scheint alles anders zu sein und beide bauen langsam eine Beziehung auf. Immer wieder bekommt der Leser von einem Unbekannten Gedanken und diese gehen um Luisan und wie sehr dieser/ diese Unbekannte glaubt der richtige für sie zu sein. Er sieht, wie Luisans Leben weitergeht und wie sie Tino heiratet. Dieser erbt ein Hotel und beide Opfern sich dafür über und dabei wird ihre Ehe auf eine harte Probe gestellt, weil sich herausstellt, das Tino Problem hat durch seine Vergangenheit im Heim. Als im Hotel ein neuer Gast auftaucht, beidem Luisan eine falsche Buchung passiert löst sie damit eine Kettenreaktion aus und es entstehen Gefühle....
Doch kann es zwischen ihr und Maxime eine Zukunft geben? Dann gerät Luisan in Gefahr und es wird aller höchste Zeit und man fiebert immer weiter mit ihr mit.
Der Epilog und das Ende haben für mich das Buch perfekt abgerundet.

Das Cover ist einfach genial mit dem Schlüsselloch und die Frau erinnert an Luisan. Der Schriftzug rundet es ab.




Mit " Dark Secrets " gelingt der Autorin ein fesselnder Roman, der Spannung, Drama Erotik und noch viel mehr verspricht. Ihr Stil ist genial und ich konnte mich kaum davon lösen. Ich freue mich auf ihr nächstes Werk.






5 VON 5 










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen