Mittwoch, 8. März 2017

Rezension zu : Frühlingsflüstern von Tanja Voosen





Preis: € 3,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 341
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe:Band 3
Verlag: Impress
Will ich kaufen!















**Die Schatzkarte zur großen Liebe**

Sieben echte Küsse muss sie erhalten, bevor sie die Liebe ihres Lebens findet. Das ist es, was Angelina von einem Wahrsager auf der Frühlingskirmes prophezeit bekommt. Von sieben verschiedenen Menschen! Dabei scheinen schon alle mit der ersten großen Liebe vollkommen überfordert zu sein. Darunter sogar ihre verwitwete Großmutter, die immer noch nach dem letzten Geheimnis ihrer Ehe sucht, dessen Ort ihr auf einer Schatzkarte hinterlassen wurde. Als sich Angelina bereit erklärt, ihr dabei zu helfen, trifft sie ausgerechnet auf Archie, den Mädchenschwarm ihrer Schule, der gefährlich nach jemandem aussieht, der sich für einen echten Kuss eignen würde…

QUELLE :AMAZON






In " Frühlingsflüstern" geht es um Angelina, die auf einer Frühlingskirmes gesagt bekommt, dass sie sieben echte Küsse erhalten muss bevor sie, die Liebe ihres Lebens findet. Jeder in ihrem Leben scheint gerade mit dem Thema Liebe Probleme zu haben. Als sie ihrer Großmutter helfen soll noch ein Geheimnis aus ihrer alten Ehe zu finden, stößt sie auf Archie, der ihr gefährlich nahe kommt...

Angelina liebt es Schlittschuh zu laufen und muss sich als Teenager noch mit anderen Dingen rum schlagen. Die Liebe ist kein einfaches Thema. Als sie von einer Wahrsagerin gesagt bekommt, dass sie sieben echte Küsse bekommen muss, bevor sie die wahre Liebe findet, wird es nicht einfacher.

Archie ist der Mädchenschwarm an Angelinas Schule und wirkt auf den ersten Blick sehr von sich überzeugt. Ist er vielleicht der Richtige für Angelina? Er ist beliebt bei den Mädchen, doch steckt dahinter mehr? Hinter seiner Fassade scheint mehr zu stecken und man muss ihn mit jeder Seite mehr kennen lernen.

Der Schreibstil von Tanja Voosen hat mich direkt in die Geschichte von Angelina mitgenommen. Er ist angenehm flüssig und wird aus der Sicht von Angelina erzählt. So kann man sie noch näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle während des Lesens erfahren. Ich mag den Stil, den sie immer wieder in ihren Büchern hat und kann gar nicht aufhören mit dem lesen. Die Gespräche zwischen Angelina und Archie sind immer wieder aufs Neue witzig, neugierig und man will sich gar nicht davon lösen. Bei den Nebenfiguren hat mich Tanja wieder überrascht und ich habe mich gefreut andere wieder zu treffen und zu erfahren wie deren Verlauf ist. So kann man sich auf eine Art des Zusammentreffens freuen.

Die Spannung und Handlung führt durch die ganze Geschichte, denn Angelina und Archie haben beide Probleme mit ihren Gefühlen und müssen sich über einiges klarwerden. Beide haben eigentlich wenig miteinander zu tun und doch führt das Schicksal sie auf einmal durch eine Begegnung einander näher. Auf einer Kirmes bekommt Angelina gesagt, das sie sieben echte Küsse erhalten muss, bis dann endlich die Liebe dabei ist. Nun haben auch andere aus ihrer Familie Probleme und sind überfordert mit der Liebe und Angelina hat plötzlich wieder Kontakt zu ihrer Großmutter, der die ganze Zeit sehr still war. Sie soll etwas herausfinden über ein Geheimnis aus deren Ehe. Als sich Archie der Mädchenschwarm bereiterklärt ihr zu helfen, kann sie es zuerst nicht glauben. Es wird sozusagen zu einer Art Schatzsuche und beide müssen zusammenarbeiten. Dabei kommen sich beide näher, kann es sein,das Archie vielleicht doch der richtige ist ?

Das Cover ist wieder einfach ein Highlight und es bringt sozusagen schon einmal den Frühling zu uns. Das Paar erinnert mich an Angelina und Archie, beide wirken sehr vertraut und man will sie durch das Bild einfach kennen lernen.

Das Ende war besonders, aufregend und ich habe regelrecht mit jeder Seite einem Happy End entgegen gefiebert. Beide sind als Paar sehr interessant und wer die anderen Teile kennt, weiß, dass die Reihe immer wieder ein Erlebnis ist.



Mit „Frühlingsflüstern" schafft Tanja Voosen einen weiteren gelungenen Teil ihrer Reihe, der mich schon beim erste Buch begeistert hat. Ihr Stil ist angenehm und ich freue mich auf ihre nächsten Werke. Welche Charaktere werden uns dann wohl begegnen ?

5 von 5










1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Corinna!

    Ich lese dieses Büchlein gerade und war ganz überrascht, was sich alles hinter diesem Klappentet verbirgt. Bisher bin ich genauso begeistert wie du und freue mich auf die letzten 20% des e.books. ;)

    Liebste Grüße
    Nina von
    BookBlossom ♥♥♥

    AntwortenLöschen