Montag, 30. Mai 2016

Gewinner Auslosung Blogtour " Der Duft von Erdbeersaft" von Ella Wünsche


Heute möchte ich euch noch den Gewinner der ausgelost wurden zu unserer Tour zu : Der Duft von Erdbeersaft präsentieren

Rezension zu : Being Beastly. Der Fluch der Schönheit von JenniferAlice Jager






Cover : Im.press



Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 294 Seiten
Verlag: Impress (2. Juni 2016)
Preis : 3,99 

Kaufen --> Klick 



*Wenn Schönheit auf Grauen trifft und Furcht zu Liebe wird…**

Als die schöne Valeria erfährt, wen sie heiraten soll, ist ihr wohlbehütetes Leben auf einen Schlag vorbei. Um den jungen Grafen Westwood ranken sich Schauergeschichten von einem Fluch und ihr neues Heim gleicht eher einer Ruine als einem herrschaftlichen Herrenhaus. Auch Westwood selbst benimmt sich ihr gegenüber mehr wie ein eiskaltes Biest und nicht wie der Mann von Stand, der er eigentlich sein sollte. Doch dann stößt Valeria in einem verstaubten Raum auf magische Windlichter, die jedes für sich ein Geheimnis bergen. Sie zeigen Valeria einen ganz anderen Grafen, voller Freundlichkeit und Güte…



Freitag, 27. Mai 2016

Blogtour : Der Duft von Erdbeersaft Tag 5 Allgemeines und ein paar schöne Rezepte zur Erdbeere





Herzlich Willkommen zu unserer Tour zu  „ Der Duft von Erdbeersaft“
Ich stelle euch heute passend zu unserem Buch ein paar Infos zur Erdbeere und ein paar tolle Rezepte die man unbedingt kennen sollte.


Donnerstag, 26. Mai 2016

TOP TEN THURSDAY 1#





Bei Chantal von BookWonderland habe ich gerade den TOP TEN THURSDAY endeckt und Lust bekommen auch selbst einmal einen Beitrag zu verfassen.
Es wird jede Woche ein Thema vorgegeben und man kann dann dazu eine persönliche Liste machen.

Die Aktion kommt von Steffi (Steffis Bücherbloggeria). Wen ihr auch Lust habt und mit anderen Buchbloggern eure TOP Tens teilen wollt, dann könnt ihr bei ihr vorbeischauen.

Heute bin ich das erste mal dabei und freue mich sehr , das Thema ist heute 10 Bücher aus dem Knaur Verlag, die noch nicht alle auf meinem SUB sind aber ein paar sind schon drauf <3


Rezension zu : Der Duft von Erdbeersaft von Ella Wünsche



Cover : CreateSpace Independent Publishing 
Platform



Taschenbuch: 340 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing 
Platform (15. März 2016)
ISBN-13: 978-1530564880
Preis : 9,99 

Kaufen --> Klick 





Eigentlich hat Annie nur ein Ziel: So schnell und so gut wie möglich ihre Masterarbeit hinter sich zu bringen, nicht zuletzt um ihrer Mutter damit zu gefallen. Aber dann wird sie zur Hochzeit ihrer Cousine eingeladen und reist zum ersten Mal seit ihrer Kindheit wieder in die Heimat ihrer Familie. Dort angekommen entdeckt sie Geheimnisse aus der Jugend ihrer Mutter, die die sonst so distanzierte Frau in einem völlig neuen Licht erscheinen lassen. Außerdem lernt sie Milos kennen, ein rätselhafter Fremder mit einer gefährlichen Aura, um den sich jede Menge wilde Gerüchte ranken. Doch seine dunklen Augen rauben Annie den Schlaf. Soll sie der Versuchung nachgeben? Immer tiefer gerät Annie in einen Strudel aus Geheimnissen und großen Gefühlen. Die Kontrolle über ihr vorher so geordnetes Leben scheint ihr mit einem mal zu entgleiten. Irgendwann muss sie sich entscheiden: Will sie ihr Glück mit beiden Händen ergreifen, dafür aber alles, was ihr bisher wichtig war aufgeben? Oder will sie lieber in ihr gewohntes sicheres Leben zurückkehren?




Dienstag, 24. Mai 2016

Neuzugänge ❤️❤️

Diese Woche hat gut angefangen denn mich haben tolle Werke zum rezensieren erreicht.



The Night - Fun In Men's Underwear aus dem KlarantVerlag.



These Broken Stars von Amie Kaufman &
Meagan Spooner

Ein Hauch von Schicksal von Lara Wegner

Den Sternen so nah von
Mareike Allnoch



Vom Bloggerportal Royal Dream von Genva Lee als eBook das im Juni kommt.
Print leider erst im Juli.



Und zuletzt noch " In Blut geschrieben" von Anne Bischop vom Drachenmond Verlag 


Danke an den Drachenmond Verlag
                     Klarant Verlag
                     Carlsen Verlag


Das wars :) kennt jemand von euch die Bücher oder habt ihr sie selbst auf der Wunschliste ???



Montag, 23. Mai 2016

Rezension zu : Kleeblatt und Klit von Sylvia Pranga

Cover : Sieben Verlag

Broschiert: 310 Seiten
Verlag: Sieben-Verlag (1. Mai 2016)
ISBN-13: 978-3864435966
Preis Print : 12,90 

Kaufen --> KLICK




Eine Irin und ein Schotte - Julie und Aidan könnten nicht unterschiedlicher sein. Davon ist Julie überzeugt. Sie hält Aidan für einen Weiberheld und wehrt seine Avancen daher beharrlich ab. Als äußere Umstände sie dazu zwingen, mit Aidan in einem Haus zu wohnen, glaubt sie, dass es nicht schlimmer kommen kann. Womit sie nicht rechnete, ist Aidans Charme, Humor und Hartnäckigkeit sowie das Dazwischenfunken ihrer eigenen Gefühle ...


Sonntag, 22. Mai 2016

Rezension zu : Wenn du mich sehen könntest von Jessica Winter

Cover : schmetterlingsfabrik


Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 402 Seiten
Preis : 0,99
Länge  : 402 Seite ca.


KAUFEN --> Klick






Der fünfundzwanzigjährige Nate Foster kennt beide Seiten der Medaille. In seiner Zeit als Feuerwehrmann hat er etliche Leben gerettet. Er kennt aber auch jedes Detail der Gesichter jener Menschen, die er verloren hat. Und er schwört sich, es nie wieder soweit kommen zu lassen. Nate glaubt nicht mehr daran, noch einmal mehr zu sehen als den tristen Grauton, der seitdem seinen Alltag beherrscht. 
Die Bekanntschaft mit der sonnigen und auf den ersten Blick sorglosen Lexi Davis stellt Nates Versuche, seine Schutzmauern zu wahren jedoch in mehr als einer Hinsicht auf den Kopf. 
Nie hätte er es für möglich gehalten, sein Leben wieder in Farbe zu sehen. Und nie hätte er gedacht, dass sich seine Vergangenheit wiederholen könnte.


Samstag, 21. Mai 2016

Rezension zu : Hardwired - verführt von Meredith Wild




Cover : Egmont LYX
Broschiert: 352 Seiten
Verlag: Egmont LYX; Auflage: 2 (1. Mai 2016)
ISBN-13: 978-3736301245
Originaltitel: Hardwired
Preis : 12,99
Reihe : 1/4 

Kaufen --> klick


Erica und Blake - die Liebesgeschichte, die bereits Millionen von Leserinnen begeistert hat
Erica Hathaway ist tough und klug. Sie musste früh lernen, was es bedeutet, auf eigenen Beinen zu stehen. Als sie für ihr Internet-Startup einen Investor sucht, trifft sie auf Blake Landon. Blake ist sexy, mächtig und geheimnisvoll – und er schmettert ihre aufwändig vorbereitete Präsentation, ohne mit der Wimper zu zucken, als uninteressant ab. Erica ist außer sich vor Wut. Und doch fühlt sie sich auf magische Weise zu Blake hingezogen. Je mehr Erica über den Self-Made-Milliardär erfährt, desto deutlicher wird, dass er gute Gründe für seine Entscheidung hatte. Und obwohl sie spürt, dass sie besser die Finger von Blake lassen sollte, gibt sie sich ihrem Verlangen hin …

Dienstag, 17. Mai 2016

Rezension zu : Rose - So wild: Sisters in Love - Roman (Fowler Sisters, Band 2) von Monica Murphy




Cover : Heyne Verlag  
Taschenbuch: 432 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (9. Mai 2016)
ISBN-13: 978-3453419629
Originaltitel: STEALING ROSE
Preis : 9,99

Kaufen --> KLICK



Anders als meine beiden Schwestern Violet und Lily stehe ich nie im Mittelpunkt. Jetzt bin ich an der Reihe. Die Zeit ist gekommen, meine Schwestern in den Schatten zu stellen, alles hinter mir zu lassen – und schon laufe ich direkt in die Arme eines geheimnisvollen Fremden. Doch was, wenn Caden mehr ist, als ich wollte? Sicher, bei ihm fühle ich mich begehrenswert und frei, doch da ist noch mehr, das ich nicht ganz einordnen kann – etwas Gefährliches. Vielleicht hat sich unsere „zufällige“ Begegnung doch nicht einfach so ergeben. Vielleicht hat er aus gutem Grund nach mir gesucht. Was immer seine Beweggründe sein mögen – ich kann nicht mehr zurück.

Und vielleicht will ich das auch gar nicht.

Montag, 16. Mai 2016

Rezension : Heartdance: Nur mit dir von Nina Lealie



 
Cover : Bastei Entertainment 


Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 358 Seiten
Verlag: Bastei Entertainment (19. April 2016)
Preis : 6,49

Kaufen ---> Klick 





Sam hatte nie an Liebe auf den ersten Blick geglaubt.
Wie sollte man sich auch in jemanden verlieben, den man gar nicht kennt?
Das geht nicht, das ist lächerlich. Da ist sie sich sicher.
Bis zu diesem einen Tag im Herbst, als sie ihm aus heiterem Himmel gegenübersteht: Hale Silver. Der gefeierte Musiker, Frauenschwarm und Weltstar stellt ihr Leben völlig auf den Kopf.
Doch so schnell, wie er aufgetaucht ist, ist er auch schon wieder verschwunden. Wie soll Sam ihn nur wiederfinden? Sie ist schließlich nur irgendein Mädchen unter Millionen! Sie ist doch wie alle anderen auch!
Aber ab jetzt wird für sie nichts mehr so sein wie zuvor.
Auf einmal verändert sich alles.

Und ihr Herz beginnt zu tanzen ...

Samstag, 14. Mai 2016

Rezension zu : Geteiltes Blut dot Com (Geteiltes Blut 1) von Alena Coletta & Alexa Coletta


Cover : IMPRESS 
Herausgeber: Impress
Erscheinungstermin: 5. Mai 2016
Seitenzahl: 394 Seiten
Preis : 3,99

Kaufen --> klick 






**Vampire kann man auf viele Arten jagen…**

Die 17-jährige Julie Turner stammt dem Zweig einer traditionellen Vampirjägerfamilie ab, der durch ihre Eltern in Ungnade gefallen ist. Während ihr Cousin zusammen mit anderen Londoner Vampirjägern die Metropole beschützt, kann sie ihren Jagdtrieb lediglich als Hackerin beim Aufspüren gut geschützter Firewalls ausleben. Dabei trifft sie auf die von einem gewissen Mephisto betriebene Bluttauschbörse »Geteiltes Blut dot Com« und wird plötzlich doch noch für die Vampirjägergilde interessant. Sollte sie diesen Mephisto aufspüren, wird die Ächtung aufgehoben, so heißt es. Aber obwohl ihr der attraktive Val Devine, einer der besten jungen Vampirjäger, zur Seite steht, scheint Mephisto ihnen immer einen Schritt voraus zu sein – und bald weiß Julie nicht mehr, ob sie die Fäden noch selbst in der Hand hält oder längst zu einer Figur in Mephistos Spiel geworden ist...



Textauszug:

Sie war plötzlich nervös. Ihr Puls schien zu flattern, doch der Junge neben ihr blickte sie vollkommen ruhig an.
»Ich bin Val«, sagte er schließlich. »Val Devine.«
Sie versuchte sich nicht anmerken zu lassen, dass sie ein wenig enttäuscht war. Das war Val? Noch nicht mal eine Lederjacke? »Julie«, stellte sie sich vor.

Donnerstag, 12. Mai 2016

Rezension zu : FORGIVE Sommerzauber (Jahreszeiten-Reihe) von Andrea Bielfeldt




Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing
Platform (12. Mai 2016)
ISBN-13: 978-1533188021
Preis : 12,90
Reihe : Band 2

Kaufen --> klick 



»Das hier ist das richtige Leben. Und im wahren Leben gibt es keine Rückspultaste.« Die junge Luisa fühlt sich frei wie ein Vogel. Mit dem Abi in der Tasche scheint ihr die ganze Welt offen zu stehen. Nie hätte sie gedacht, dass sie ihre Pläne einmal in Frage stellen würde. Auch nicht, als sie sich mit einer telefonischen Zufallsbekanntschaft trifft. Wie hätte sie auch ahnen sollen, dass der junge Mann am Telefon niemand anderes als Milo ist. Milo und Luisa sind durch eine gemeinsame Vergangenheit miteinander verbunden. Für immer. Ihre Geschichte voller verborgener Erinnerungen, tiefen Gefühlen und Geheimnissen zeigt schnell: Die erste Liebe vergisst man nie ... FORGIVE - Sommerzauber ist der zweite, in sich abgeschlossene Band der Jahreszeitenreihe. Bisher in dieser Reihe erschienen: REMEMBER - Winterzauber Geplante Bände dieser Reihe: REALIZE - Frühlingszauber FAITH - Herbstzauber

Montag, 9. Mai 2016

Rezension zu : Blackzone von Phillipa L. Anderson




  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (25. April 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1532911807
  • ISBN-13: 978-1532911804


Es gibt nicht viele Regeln in meiner Welt: 
1. Mach keine halben Sachen! 
2. Nimm dir, was du willst! 
3. Schlaf nicht mit deinem Feind! 
Hätte ich mich nur mal daran gehalten … 

Tessa King bringgt nichts so leicht aus dem Konzept. Sie weiß, was sie will, und sie kriegt es. Immer. 

Bis ihr der Ex-Special-Forces-Agent und jetzige Detective der New Yorker Polizei Owen Dawson dazwischenfunkt. Plötzlich hat sie nicht nur die Cops am Hals. Nein, sie gerät ins Fadenkreuz von Dawsons kleiner privater Vendetta und ihrer Lust. Denn noch nie hat sie ein Mann so interessiert, fasziniert und heiß gemacht. Und sie weiß selbst: Das kann nicht gut gehen. Oder vielleicht doch? 


Sonntag, 8. Mai 2016

Rezension zu : Nemesis: Hüterin des Feuers von Asuka Lionera

 
Cover : Drachenmond Verlag 

Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 400 Seiten
Verlag: Drachenmond Verlag; Auflage: 1 (30. April 2016)
Preis E-Book: 4,99

Kaufen ---> klick 



"Ich bin Nemesis. Ich verliere nie. Vor allem nicht gegen jemanden wie ihn."

Evelyn Porter, genannt Nemesis, ist die beste Gamerin der Welt. Mithilfe einer neuen Technologie gerät sie in eine Spielwelt, aus der sie jedoch nicht mehr entkommen kann. Um sich wieder auszuloggen, hat sie nur eine Möglichkeit: das Spiel zu beenden. Dazu muss sie mit der Hilfe von vier Wächtern die Göttin Gaia aus ihrem jahrhundertelangen Schlaf erwecken.

Gefangen in einer Welt aus Gier und Intrigen, muss Evelyn sich für einen Weg entscheiden, um endlich wieder nach Hause zu kommen.

Doch wem kann sie wirklich vertrauen – ihren Wächtern oder den realen Menschen aus ihrer Welt?

Donnerstag, 5. Mai 2016

Rezension zu : Ebelle. Das Spiel aller Spiele von Antonia Anders


Cover : Impress 

Format: Kindle Edition
Verlag: Impress (5. Mai 2016)
Reihe : ?
Preis : 3,99
Kaufen --> klick 



**Wenn man sich plötzlich in seinem Lieblingscomputerspiel wiederfindet…**

Eleanor ist anders als die Mädchen an ihrer Schule. Während jene shoppen gehen, hockt sie als leidenschaftliche Gamerin zu Hause und spielt bis tief in die Nacht heroische Online-Spiele. Bis eines Tages das Unmögliche wahr wird und sie im neuesten Trendgame »Ebelle« aufwacht. Ohne Waffe und in Schuluniform muss sie sich von Null auf ein Überleben sichern, Aufgaben erfüllen und vor allem einen Weg zurück in die Realität finden. Gar nicht so leicht, wenn man sich in einem mittelalterlichen Reich befindet, das kurz vor einem Krieg steht und in dem man noch nie etwas von heißen Duschen oder Smartphones gehört hat. Aber Eleanor ist eine gute Spielerin. Sie lernt die richtigen Leute kennen, schlägt sich durch und gewinnt sogar das Herz eines entscheidenden Kämpfers. Währenddessen braut sich über Ebelle ein Unheil zusammen, das nur sie aufhalten kann…

Textauszug:
»Vitia el méra«, flüsterte ich leise, aber das hier waren nicht meine Götter und dieser Ort nicht meine Welt. Ein erdrückendes Gefühl der Einsamkeit überrollte mich wie eine eisige Flutwelle, während Zweifel in mir hochstiegen. Was, wenn ich mich irrte? Was, wenn es keinen größeren Plan gab, dem ich folgen musste, um nach Hause zu kommen, dann wäre ich hier allein. Allein und in Ebelle verschollen.


Mittwoch, 4. Mai 2016

Rezension zu : Wohin der Sommer uns trägt von Tanja Voosen



COVER : Impress


Format: Kindle Edition
Verlag: Impress (5. Mai 2016)
Preis : 3,99 

KAUFEN --> KLICK




Der Sommer vor dem Rest ihres Lebens**

Megan und Delilah sind beste Freundinnen seit Kindertagen und haben schon als kleine Mädchen einen Pakt geschlossen: Sobald der Sommer anbricht, gilt es ihm zu folgen, egal wohin er sie trägt. Deswegen graben sie jedes Jahr eine alte Kiste aus, um eine der Aufgaben daraus zu erfüllen. Dieser Sommer ist jedoch anders, denn er steht kurz vor dem Rest ihres Lebens. Während Megan davon träumt nach der Highschool etwas von der Welt zu sehen, möchte Delilah unbedingt an die Juilliard in New York. Große Pläne, die durch Geldsorgen, Sommerlieben und Selbstzweifel immer wieder auf die Probe gestellt werden – und sogar ihre Freundschaft zu verändern drohen. Doch manchmal reicht es auf sich selbst und den Sommer zu vertrauen…


Sonntag, 1. Mai 2016

Rezension zu : Chaoskuss (Die Chaos-Reihe 1) von Teresa Sporrer


Cover : Impress 
Format: Kindle Edition
Verlag: Impress (5. Mai 2016)
Preis : 3,99
Reihe : 1/3

Kaufen --> klick 




**Die neue Reihe der »Rockstars«-Autorin Teresa Sporrer!**

Das Leben der 17-jährigen May wäre so viel einfacher, wenn sie sich nur mit den typischen Teenie-Problemen herumschlagen müsste. Doch May ist nicht wie die anderen – sie ist eine Hexe. Und trotzdem muss sie an ihrer Schule das normale Mädchen spielen. Immerhin ist sie nicht das einzige übernatürliche Wesen dort, weshalb es neben dem alltäglichen Highschoolwahnsinn auch Stress mit nervigen Vampiren, streitlustigen Walküren oder unzufriedenen Dämonen gibt. Aber dann lädt Noah – ein Mensch! – sie auf eine Halloweenparty ein und plötzlich scheint doch ein bisschen Normalität in Mays Leben einzukehren. Aber nicht für lange…