Montag, 25. Januar 2016

Rezension zu : Einmal berührt ist fast gar nicht verführt: Dare 2 von Carly Phillips


Cover : Heyne Verlag 

Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (9. November 2015)
ISBN-13: 978-3453418578
Originaltitel: Dare to Desire
Reihe : Band 2

Kaufen ---> Klick 


Quarterback Alex Dare hat alles: nicht nur, dass die Frauen im reihenweise zu Füßen liegen, er ist auch noch ein gefeierter Footballstar bei den Tampa Breakers - bis ihn eine Verletzung in den Vorruhestand zwingt. Als ihm ein Job bei der konkurrierenden Mannschaft angeboten wird, ist er geschmeichelt, aber die Sache hat einen Haken – er müsste mit Madison Evans zusammenarbeiten, der Frau, die ihm seit vielen Jahren nicht mehr aus dem Kopf gegangen ist ...

Samstag, 23. Januar 2016

Rezension zu : Butterfliegen im Bauch von Silke Heichel

Die  
Cover : Naturestock - fotolia.com


Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 318 Seiten
Reihe : 1/2
Preis : Print : 10,00 / E-Book : 3,99

Kaufen --> Klick 





Lara ist 17 und hätte so gern einen Freund. Aber außer Elias scheint kein Typ für sie in Sicht zu sein. Blöderweise ist sie in ihn überhaupt nicht verliebt und so ganz ohne Gefühl bringt das alles nichts. Oder?
Als sie Jonas begegnet, tanzen die Butterfliegen wie verrückt in ihrem Bauch. Aber Jonas ist schon 21 und kämpft mit Problemen, von denen sie nicht einmal etwas ahnt. Manchmal taucht er einfach ab und ist tagelang nicht zu erreichen. Außerdem ist sie sich sicher, dass ihre Eltern die Beziehung niemals akzeptieren würden, zumal sie sich ihren Wunschschwiegersohn Elias schon längst auserkoren haben. Hat Laras Liebe zu Jonas unter diesen Umständen überhaupt eine Chance?




Freitag, 22. Januar 2016

Rezension zu : Dark side of trust: Im Schatten der Lust von Mia B.Meyers






Taschenbuch: 288 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing
Platform (11. Januar 2016)
ISBN-13: 978-1523263134
Preis : 8,95 

Kaufen --> Klick





Isabell ist Shoppingberaterin und an der Männerwelt nicht sonderlich interessiert.
Bis sie auf einer Hoteleröffnung auf den charismatischen Investor Tycoon Aiden Stone trifft.
Sofort voneinander fasziniert, kommen sich die beiden schnell näher und es entfacht eine Leidenschaft, von der sie nicht einmal zu träumen gewagt hätten. Doch Aiden hat Geheimnisse, die es ihm scheinbar unmöglich machen eine Beziehung zu führen. Gelingt es Isabell Aiden aus der Dunkelheit zu ziehen, die seine Vergangenheit immer wieder heraufbeschwört?
Und kann Liebe wirklich alles aushalten?

Enthält explizit beschriebene Erotikszenen
Das Buch ist in sich abgeschlossen.


Dienstag, 19. Januar 2016

Rezension zu : Santa's coming to my Heart von Belle Fouquet


Format: Kindle Edition

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 113 Seiten

Reihe :  Band 1 /2 
Verlag  : CreateSpace Independent Publishing Platform 
(8. November 2015)

Kaufen --> Klick





Der 1. Band zu Santa

Tessa trifft auf der Weihnachtsfeier ihrer Firma einen gutaussehenden Nikolaus und fühlt sich stark zu ihm hingezogen. Umso mehr erschrickt sie, als sich besagter Nikolaus wenig später als der Sohn des Inhabers und noch dazu als ihr neuer Chef Nick entpuppt. Aber nicht nur das: Tessa erkennt in Nick ihre Jugendliebe wieder. Schmerzlich fühlt sie sich an die Vergangenheit erinnert, in der ihr Herz in tausend Stücke gerissen wurde. Tessa versucht fortan, Nick aus dem Weg zu gehen. Ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel mit viel Witz, Leidenschaft und Missverständnissen beginnt.

174 Taschenbuchseiten

Teil 2 "Santa - I Do" ist ebenfalls ein Kurzroman, der auf "Santa's coming to my Heart aufbaut.

Montag, 18. Januar 2016

Autorin Vorstellung von Leona I. Read

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch gerne die Autorin Leona I. Read vorstellen die vor kurzem ihr erstes Werk im " Romanze + Gayromance veröffentlicht hat. 



Um welches Buch geht es ?? 





Taschenbuch: 480 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; 
Auflage: 1 (22. Dezember 2015)
ISBN-13: 978-1522840053
Preis Print : 13,93 / E-Book : 4,99

Mehr über die Autorin -->Klick







Cassidy liebte das Tanzen, doch sie war zu jung für die große Karriere. Jetzt trifft sie erneut auf ihren ehemaligen Tanzpartner. Alte und neue Gefühle werden erweckt, ebenso die schlafende Leidenschaft zum Tanzen. Lennard kämpft sich in die Selbstständigkeit. Aber auch die Liebe kreuzt seinen Weg. Ungeoutet fällt es ihm sehr schwer, sich auf Timothy und eine Beziehung einzulassen. Auf dem Weg zur Selbstverwirklichung und der Liebe treten bei den Geschwistern einige Hindernisse auf. Ein widerspenstiger Vater sorgt für Kummer und Sorgen. Heimlichkeiten bereiten Kopfzerbrechen und die große Liebe macht das Leben nicht unbedingt einfacher. Werden die Geschwister die Stolpersteine überwinden und sich selbst verwirklichen können? Hetero + Gay = Liebe im Doppelpack


Ich durfte Leona ein paar Fragen stellen bei denen ihr auch etwas über ihr Buch und natürlich über sie erfahrt.

Viel Spaß beim lesen


Samstag, 16. Januar 2016

Rezension zu : Flehen (Symphonie der Unterwerfung 1) von CD Reiss


Cover : Flip City Media Inc.

Format: Kindle Edition
Reihe : 1 /3
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 101 Seiten
Print Preis : 10,69/ E-Book : 2,99
Verlag: Flip City Media Inc. (15. Januar 2016)

Kaufen ---> Klick 

  
Jonathan Drazen
Umwerfend. Check.
Charmant. Check.
Intelligent. Check.
Reich. Oh ja, und darüber werde ich mich ganz sicher nicht beschweren.
Es sind auf jeden Fall alle Zutaten für ein paar Nächte mit bewusstseinserweiterndem Vergnügen vorhanden. Er hat mich klar und deutlich wissen lassen, dass er sich nicht in mich verlieben kann. Aber ich habe sowieso kein Interesse daran, mich zu verlieben. 
Ich kann mich allerdings auch nicht von ihm fernhalten. Im Bett lässt er seine dominante Seite raus. Das Wort „Sir“ fällt von meinen Lippen, und wenn er mir sagt, dass ich mich auf meine Knie herunterlassen soll…na ja, meine Knie haben ihren eigenen Willen.
Ich habe alles unter Kontrolle. Ich kann für ein paar Nächte unter seiner Kontrolle stehen und trotzdem unbeschadet davonlaufen.
Rein. Spaß haben. Und dann so schnell wie möglich weg. Fertig.
Er kennt die Grenze zwischen Liebe und Lust. Sie liegt genau zwischen meinen Beinen.
Jetzt schauen wir mal, ob diese Grenze für mich verschwimmen wird.
***

Dieses Buch ist nur für Leser geeignet, die das 18. Lebensjahr bereits erreicht haben.


Sonntag, 10. Januar 2016

Impress Challenge 2016





Hallo ihr Lieben, 


auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Impress Challenge , dieses Jahr mache ich das erste mal mit, mein Sub ist auch ein wenig voll mit Impress Bücher und das ist doch eine Chance alle zu lesen die noch darauf warten gelesen zu werden.
Jahresziel ist es 25 aus dem Impress Verlag zu lesen, ich denke das ich das schaffen kann :)


Habt ihr auch Lust bekommen mitzumachen?Dann schaut doch mal bei der lieben Ina von Inas Little Bakery vorbei.
Hier erfahrt ihr wie ihr auch an der Challenge teilnehmen könnt.

Auf dieser Seite halte ich euch über meine Fortschritte auf dem laufenden:



Meine Fortschritte:







.
.
.
.
.

Freitag, 8. Januar 2016

Rezension zu : Boston HeartBeat von M. C. Steinweg



Cover : CreateSpace Independent Publishing Platform



Taschenbuch Seiten : 498 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform 
(27. September 2015)
Format: Kindle Edition
Preis  : 3,49

KAUFEN ---> KLICK



Shaylene Brigham hat ihr Leben fest im Griff – glaubt sie. Sie hat einen festen Freund, einen Job als Assistentin in einem angesehenen Immobilienbüro und eine gemütliche Zwei-Zimmer-Wohnung. Ihr Weg scheint vorgezeichnet zu sein. Eines Tages muss sie als Beraterin einspringen und auf Wunsch ihres Chefs den Besichtigungstermin für das Prestigeobjekt der Immobilienfirma wahrnehmen. Dabei begegnet sie Vincent O’Connor, einem amerikanischen Investor, der offensichtlich sehr von sich überzeugt ist. Seine Art mit ihr umzugehen, verärgert Shaylene und sie lässt sich zu unbeherrschten Bemerkungen hinreißen. Schon bald ist nichts mehr in ihrem Leben, wie es einmal war. Dies ist eine turbulente und erotische Lovestory. Wem Texas Knight gefallen hat, der wird auch diese Geschichte lieben.



Mittwoch, 6. Januar 2016

Rezension zu: Verfluchte Wünsche von Carina Mueller


Cover : Impress


Format: Kindle Edition
Verlag: Impress (7. Januar 2016)
Preis  : 3,99
Reihe : /

Kaufen --> klick



**Wenn man mehr als nur drei Wünsche freihat...**

Annie passiert das, wovon nahezu jeder träumt. Von einem auf den anderen Tag gehen all ihre Wünsche sofort in Erfüllung. Na ja, fast alle. Dem unfreundlichen Businessman sein Akku leer wünschen? Check. Die perfekte Figur haben? Nope. Zu allem Überfluss taucht dann auch noch dieser Raik auf. Ein Bild von einem Mann, doch leider unerträglich fürsorglich. Klar ist es nett von ihm, dass er ihr helfen will, die nicht selten in Katastrophen endende Fähigkeit wieder loszuwerden. Doch Annie ist gar nicht mehr dazu bereit, ihre Macht zu verlieren. Bis der Fluch überhandnimmt…




Dienstag, 5. Januar 2016

Rezension zu : Royal, Band 6: Eine Liebe aus Samt von Valentina Fast

Cover : Impress


Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 274 Seiten
Verlag: Impress (7. Januar 2016)
Reihe : Band 6




**Eine Liebe größer als das Königreich…**

Es ist so weit. Mit dem Angriff auf das Königreich unter der Glaskuppel haben extravagante Ballkleider, glitzernde Juwelen und funkelnde Mädchenträume ihre Bedeutung für immer verloren. Während fremde Soldaten das Land überschwemmen, bleibt Tatyana nichts anderes übrig als zu fliehen – und kommt so zu einem Ort, von dem sie niemals gedacht hätte, ihn je betreten zu können. Nun liegt es an ihr, das Königreich zu retten, auch wenn dessen Prinz ihr das Herz gebrochen hat…

Textauszug:

»Ich persönlich wünschte, die Auswahl hätte es nie gegeben. Oder der Angriff hätte früher angefangen. Das hätte vielleicht etwas geändert«, sagte der Prinz leise und stöhnte schmerzhaft auf, während er sich seinen Bauch hielt. Ich vermutete, dass er innere Verletzungen hatte.
»Schlaf ein wenig. Du brauchst Ruhe«, erklärte Claire schnell und lief zu ihm rüber, um ihn in die Pritsche zu drücken.
»Ich brauche keine Ruhe«, grummelte er, ohne sich gegen Claires Griff zu wehren. »Ich brauche Tanya.« Seine Stimme war kaum mehr ein Flüstern, während er in einen unruhigen Schlaf glitt, doch wir alle hatten ihn gehört.



Sonntag, 3. Januar 2016

Rezension zu : Sinabell. Zeit der Magie von Jennifer Alice Jager



Cover : Impress 



Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 230 Seiten
Verlag: Impress (7. Januar 2016)
Preis : 3,99
Reihe : /

Kaufen --> KLICK





**Lass dich fallen in eine Welt voller Märchen**

Es ist nicht leicht, eine von fünf Königstöchtern zu sein und kurz vor der Heiratssaison zu stehen. Statt nach Ehemännern Ausschau zu halten, streift Sinabell lieber durch die verwinkelten Gänge des Familienschlosses und verliert sich in den magischen Welten ihrer Bücher. Bis sie auf einem Ball dem jungen Prinzen Farin begegnet, der mit seinem zerzausten Haar und den Grübchen ihr Herz erobert. Doch ihr Vater entlarvt ihn als Prinz aus einem verfeindeten Königreich und wirft ihn ins Verlies. Um Farin vor dem sicheren Tod zu bewahren, muss Sinabell ihm helfen drei Aufgaben zu lösen und erkennt dabei, dass Magie nicht nur in Büchern existiert. Plötzlich findet sie sich in einer Welt aus wütenden Drachen, hinterlistigen Feen und sagenumwobenen Einhörnern wieder…
Textauszug:


Alles um Sinabell und den Prinzen herum verblasste und sie verschmolzen miteinander in dem Tanz, der sie über das Parkett fliegen ließ.
Er war gut gebaut, sehnig, beinahe einen halben Kopf größer als sie und den Walzer beherrschte er, als hätte er sich sein Leben lang nie auf eine andere Weise bewegt.
War das der Moment, von dem ihre Schwester gesprochen hatte? Würde sie jetzt, beim Anblick dieser fein gezeichneten Grübchen, bei seinem dichten Haar und der Leidenschaft im Glanz seiner Augen all ihre Prinzipien über Bord werfen, alles vergessen, was sie war und was sie noch werden wollte, und sich ihm ganz und gar hingeben?






Sieben Verlag Challenge 2016



Hallo liebe Leser,
da ich wahnsinnig gerne die Bücher aus dem Sieben Verlag lese, musste ich einfach bei der passenden Challenge mitmachen.

Hier auf meiner Challenge Seite könnt ihr meine Fortschritte mit verfolgen!!
Vielleicht habt ihr ja Lust uns anzuschließen? Dann schaut doch mal bei Danni auf Booksline vorbei und meldet euch an :)

Meine Fortschritte:


Januar:


Februar 



Samstag, 2. Januar 2016

Rezension zu : Die vierte Braut von Julianna Grohe

Cover : Drachenmond Verlag 



Broschiert: 360 Seiten
Verlag: Drachenmond-Verlag (18. Dezember 2015)
ISBN-13: 978-3959911214
Preis : 14,90
Reihe : /

KAUFEN --> KLICK 






In Wahrheit war die Sache mit Cinderella ganz anders … Auf Wondringham Castle findet eine riesige Brautschau mit vielen Prüfungen statt. Unzählige junge Damen aus allen Teilen des Landes kommen zum Schloss, um die Gunst eines der vier Prinzen zu erlangen. Aber die junge Gouvernante Mayrin Barnaby, die durch unglückliche Umstände ebenfalls dorthin gerät, will gar keinen Königssohn heiraten, sondern nur schnellstmöglich zurück nach Hause. Dort warten ihre beiden jüngeren Geschwister auf sie, für die sie verantwortlich ist. Als jedoch der charismatische Hauptmann dafür sorgt, dass Mayrin bleiben kann, beginnt ein aufregendes Abenteuer voller Leidenschaft und Intrigen.



Freitag, 1. Januar 2016

Rezension zu : Distance of Love - Ich werde immer für dich da sein: (Liebesroman) von Ruby M. Nicholson





Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 337 Seiten
Preis : 2,99 €
Autorin: Ruby M. Nicholson





Scarlett:
Mein Leben ist perfekt. Zumindest glauben das alle. Mein Freund ist Ethan Parker. Beliebt, gut aussehend und reich. Der perfekte Schwiegersohn.
Klingt wie ein Traum, ich weiß. Genau deshalb versuche ich, all die Kleinigkeiten, die mich stören, zu übersehen und einfach glücklich zu sein.
In ein paar Jahren werden wir heiraten und Kinder kriegen.
So war zumindest der Plan.
Und dann tauchte TJ auf.

TJ:
Compton, hier ist mein Zuhause, meine Familie, meine Jungs. Es ist kein schöner Stadtteil. Hier gibt es keine netten Familienhäuser, keine Gärten, keine spielenden Kinder auf der Straße, dafür jede Menge Dreck, Graffitis und Gangs.
Hier habe ich meine erste Kippe geraucht, meine Tattoos stechen lassen und das Leben auf der Straße gelernt.
Die typische Bad-Boy-Variante: kein vernünftiger Job, jede Menge Tattoos und jeden Abend eine andere Braut.
Das war mein Leben.
Und dann tauchte Scarlett auf.