Dienstag, 27. Dezember 2016

Rezension zu : Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen von J. Lynn





Preis: €7,99 [D]
Ebook: Kindle
Seitenanzahl: 224
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: Auftakt
Verlag: Egmont LYX
Will ich kaufen!














TRAUMPAAR WIDER WILLEN


Was Madison Daniels auch versucht, Chase Gamble geht ihr einfach nicht aus dem Kopf. Wie auch, bei seiner charmanten Art und einem Lächeln, das verboten gehört - wie eigentlich alles an ihm. Und seit Chase ihr deutlich zu verstehen gegeben hat, dass Beziehungen für ihn ein rotes Tuch sind, geraten sie bei jeder Gelegenheit aneinander. Da Chase jedoch der Trauzeuge ihres Bruders ist, wollen beide das Kriegsbeil wenigstens für die paar Tage begraben - bis sie erfahren, dass das Hotel völlig ausgebucht ist und sie sich eine romantische Hochzeitssuite teilen müssen.



Quelle : Amazon.de




In " Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen" geht es um Madison, die Chase einfach nicht aus ihrem Kopf bekommen kann. Der Haken er will keine Beziehung. So kommen beide immer wieder aneinander. Als Chase aber der Trauzeuge ihres Bruders wird, müssen sich beide damit arrangieren. Doch als sie erfahren das sie sich eine Hochzeitssuite teilen müssen ist das Chaos perfekt.

Madison bekommt Chase einfach nicht aus ihrem Kopf. Das Problem ist das er sich nicht binden will und eine Beziehung für ihn nicht in Frage kommt. Ob Maddie und er eine Chance haben?

Chase ist Madisons Schwarm und beide kennen sich schon lange durch ihren Bruder. Gleichzeitig ist er der Trauzeuge von Maddies Bruder und beide geraten immer wieder gerne aneinander.

Die Nebenfiguren wie Chase Bruder machen Lust mehr zu erfahren. Ich bin gespannt ob diese auch ihre Geschichte bekommen werden. Ich bin gespannt welcher Charakter als nächstes kommt.

Der Schreibstil von J Lynn ist angenehm flüssig und hat mich wieder direkt in die Geschichte von Chase & Madison gezogen. Man erfährt aus der Sicht von beiden den Verlauf und kann sie so noch näher kennenlernen. Ihre Gefühle und Gedanken werden dabei sehr gut beschrieben. Besonders Chase und sein Familienhintergrund spielen eine besondere Rolle in diesem Buch. Wieso will er nicht zu seinen Gefühlen stehen?

Die Spannung und Handlung hat mich schon beim ersten Wiedersehen von Chase und Madison mitgenommen. Beide kennen sich durch Madisons Bruder schon sehr lange, doch Chase will sich auf keine Beziehung einlassen, weil das für ihn ein rotes Tuch ist. Deswegen gibt es bei jeder Gelegenheit Streit zwischen den beiden.  Als er aber Trauzeuge wird bei Madisons Bruder müssen sich beide Arrangieren, als das Schicksal ihnen eine gemeinsame Hochzeitssuite zuteilt, weil es keine Einzelzimmer mehr gibt. Die Anziehung besteht immer noch einmal gibt ihr Chase beinahe nach. Aber er geht wieder auf Abstand und Maddie weiß nicht wieso. Ob es für beide noch eine Chace gibt ? Schon als ich das Buch endlich bekommen hatte als Print habe ich mich über die wenigen Seiten gewundert, 224 Seiten bin ich schon gar nicht mehr gewohnt ;) Die Handlung ging sehr schnell und ich habe die knisternde Spannung genossen und das hin und her zwischen beiden. Ob sie am Schluss doch ihr Happy End bekommen haben ? J. Lynn hat mich mit diesem Buch überrascht und ich bin gespannt ob Band 2 der Reihe ebenso ist.

Das Cover ist schön gestaltet und ein echter Hingucker. Besonders der Schriftzug macht Lust auf mehr.

Das Ende hat das Buch abgerundet und ich musste einfach mit Chase und Madison mitfiebern. Beide sind starke Charaktere die ich gerne begleitet habe.




Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen schafft J Lynn wieder eine schöne Liebesgeschichte, die durch ihren angenehmen Schreibstil mich mitgenommen hat. Ihre Protagonisten sind authentisch und machen Lust in der Handlung zu verbleiben. 

5 von 5 EULEN









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen