Mittwoch, 21. September 2016

Rezension zu : Revved: Mit Vollgas von Samantha Towle





Preis: € 12,90 [D]
Taschenbuch: Print
Seitenanzahl: 300
Altersempfehlung: ab 18
Meine Wertung: 5 EULEN
Reihe: ?
Verlag: Sieben Verlag
Will ich kaufen!














Andressa "Andi" Amaro ist Mechanikerin und bekommt die Chance, ihren absoluten Traumjob anzunehmen. Sie wird Mitglied im Mechanikerteam des bestaussehenden und erfolgreichsten jüngsten Formel 1 Fahrers aller Zeiten, Carrick Ryan. Carrick ist nicht nur sündhaft sexy, ein Playboy und der ultimative Badboy unter den Rennfahrern, sondern eben auch ein Formel 1 Pilot ... und Andi hat eine Regel, die besagt, sich niemals mit einem Rennfahrer einzulassen. Dafür hat sie triftige Gründe, doch Carrick lässt all ihre Zündfunken aufflammen und rast mit Vollgas in Richtung ihres Herzens.










In " Revved - Mit Vollgas" geht es um Andressa ( Andi) die als Mechanikerin endlich die Chance bekommt ihren Traumjob zu verwirklichen. Sie wird bei dem erfolgreichsten jüngsten Fahrer Carrick Ryan. Dieser ist ein Playboy und bekannt bei den Frauen.  Sie will sich auf keinen Fall mit einem Fahrer einlassen. Wird Carrick ihre Meinung ändern???

Andressa (Andi) will unbedingt als Mechanikerin durchstarten und bekommt einen Job bei dem erfolgreichen Rennfahrer Carrick.  Sie hat in ihrem Leben schon viel erlebt und ist mit Autos Großgeworden.

Carrick Ryan ist er erfolgreichste jüngste Fahrer und lässt auch bei Frauen nichts abbrennen. Er hatte schon einen Skandal und muss aufpassen. Wie wird er auf Andressa reagieren.

Die Nebencharaktere wie Andressas Onkel haben das Buch noch besonders gemacht, weil durch ihn ist sie erst auf ihren neuen Job gestoßen bei Carricks Team. Leider gab es wie in jedem anderen Buch auch Personen, die es Andressa nicht so leicht gemacht haben..

Der Schreibstil hat mich direkt nach ein paar Seiten in die Geschichte von Andressa und Carrick gezogen. Es wird aus der Sicht von Andressa erzählt und der Leser kann sie so noch besser kennen lernen. Ihre Gefühle und Gedanken kann man dadurch noch besser verstehen und ihre Figur. Auch der Hintergrund wieso sie zum Formel 1 gekommen ist, macht neugierig auf mehr. Auch von Carrick bekommt man einiges mit und mit jeder Seite wollte ich mehr über ihn wissen.

Die Spannung und Handlung hat mich direkt bei der ersten Begegnung zwischen Carrick und Andressa ins Buch gezogen. Man spürt das es eine Chemie gibt zwischen ihr und ihm. Aber sie hat eine besondere Regel, sie fängt nie etwas an mit einem Fahrer. Carrick versucht es und sie macht ihm klar, das es nicht mehr als Freundschaft geben wird. Beide lernen sich mit der Zeit besser kennen, als sie zu den verschiedenen Orten reisen an denen die Rennen stattfinden. Dabei kommt es immer wieder zu einer Situation bei der Andressa und Carrick immer wieder ein knistern überfällt. Als sich alles auf einmal zuspitzt und beide sich einander hingeben. Aber damit fangen die Probleme erst an...  Er steht im Rampenlicht als Fahrer und Andressa hat schon einmal jemanden verloren. Wird es da eine Zukunft geben für beide?
Die Autorin hat mich mit diesem Buch völlig überrascht und ich würde am liebsten direkt wieder einen Band von ihr Lesen, indem es um Rennfahrer geht und wieder neue Figuren von ihr kennenlernen.

Das Cover ist ein schöner Hingucker und macht Lust direkt in das Buch einzutauchen. Die Farben und das Paar strahlen so viel aus. Es passt einfach perfekt zusammen.

Das Ende hat mich bis zur letzten Seite im Bann des Buches gehalten und ich wollte gar nicht mehr aus dem Buch weg. Carrick und Andressa haben viel durchgemacht bevor sie auf ein Happy End gestoßen sind.







Mit „Revved - Mit Vollgas" schafft die Autorin eine fesselnde Geschichte, die voller Spannung, Drama und Action ist. Ihr Stil ist flüssig und lädt zum lesen in die Geschichte von Andressa und Carrick ein. Ich bin gespannt was noch folgen wird. 


5 von 5 EULEN











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen