Dienstag, 26. Juli 2016

Rezension zu : Keine Verpflichtungen, nur Liebe: Dare 4 von Carly Phillips





Preis: € 9,99 [D]
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 256
Altersempfehlung: ab 18
Meine Wertung: 4 Schmetterlinge
Reihe: Band 4
Verlag: HeyneVerlag
Will ich kaufen!
















Decklan Dare weiß, wie es ist, mit einem Schlag einen geliebten Menschen zu verlieren. Deswegen ist es ihm wichtig, in allen Lebensbereichen die Kontrolle zu behalten. Amanda Collins genießt die Freiheit, die ihre zwanglosen Treffen bieten. Decklan fasst zuerst Vertrauen, doch kann er Amanda vergeben, als er hinter ihr Geheimnis kommt? Oder wird er wieder Mauern um sich errichten, bevor sie ihm alles erklären kann?










In " Dare to Love - Keine Verpflichtungen, Nur Liebe" geht es um Decklan Dare, der weiß wie es ist einen geliebten Menschen zu verlieren. Deswegen will er überall die Kontrolle behalten. Amanda dagegen ist eher ein Mensch der die Freiheit genießt und die zwanglosen treffen genießt. Als Decklan dahinterkommt, dass sie etwas verbirgt, kann er ihr noch vertrauen???

Decklan braucht Kontrolle in seinem Leben und liebt es Frauen zu Unterwerfen. Als er auf Amanda trifft ist er fasziniert, doch sie verbirgt etwas.  Er hat mich ebenso wie sein Bruder aus dem dritten Band neugierig gemacht.

Amanda ist devot und mag es sich unterwerfen zu lassen. Sie hat selbst mit Dingen aus ihrem Leben Probleme. Ihre Eltern machen es ihr nicht leicht. Sie will ihren Freund helfen, der auch in der Öffentlichkeit steht und der auch seine Geheimnisse hat.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und hat mich wieder ins Buch gezogen. Es wird im Wechsel aus der Sicht von Amanda und von Decklan erzählt. So kann man beide besser kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren. Auch der Hintergrund von beiden hat mich neugierig gemacht.

Die Spannung und Handlung hat mich schon ab der ersten Begegnung zwischen ihr und Decklan ins Buch gezogen. Sie treffen sich in einem BDSM Club und er hat sie schon lange im Blick. Doch nun hat er sie endlich angesprochen und will mit ihr eine Session machen.  Währenddessen merken beide das eine gewisse Anziehung zwischen ihnen herrscht. Aber Amanda will sich nicht binden, weil sie ein Geheimnis hat. Aber das Schicksal meint es anders und Decklan kann sie nicht vergessen. Beide versuchen es miteinander und doch gibt es plötzlich ein Problem und das Vertrauen zwischen beiden ist angerissen. Wird Amanda alles versuchen oder stehen zu viele Dinge zwischen ihnen? Carly Phillips schafft es das Thema SM und Unterwerfung gut in diese Geschichte mit einzubauen.

Das Cover mit der Frau passt nicht so genau zum Buch und es verrät nicht viel zum Inhalt des Buches. Die Farben sind hell und freundlich und passen sehr gut zusammen.

Das Ende hat das Buch gut abgerundet und ich freue mich schon auf die weiteren Bände der Reihe. Die Dare Brüder machen neugierig und ich bin gespannt er noch alles aus dieser Familie jemanden finden wird.




Mit „ Dare to Love - Keine Verpflichtungen, nur Liebe schafft die Autorin wieder ein tolles Buch, das wieder im Bereich SM spielt. Die Charaktere haben beiden viel erlebt und man spürt trotz allem das sie sich nach jemanden sehen, die sie brauchen. 


4  von 5 EULEN 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen