Montag, 16. Mai 2016

Rezension : Heartdance: Nur mit dir von Nina Lealie



 
Cover : Bastei Entertainment 


Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 358 Seiten
Verlag: Bastei Entertainment (19. April 2016)
Preis : 6,49

Kaufen ---> Klick 





Sam hatte nie an Liebe auf den ersten Blick geglaubt.
Wie sollte man sich auch in jemanden verlieben, den man gar nicht kennt?
Das geht nicht, das ist lächerlich. Da ist sie sich sicher.
Bis zu diesem einen Tag im Herbst, als sie ihm aus heiterem Himmel gegenübersteht: Hale Silver. Der gefeierte Musiker, Frauenschwarm und Weltstar stellt ihr Leben völlig auf den Kopf.
Doch so schnell, wie er aufgetaucht ist, ist er auch schon wieder verschwunden. Wie soll Sam ihn nur wiederfinden? Sie ist schließlich nur irgendein Mädchen unter Millionen! Sie ist doch wie alle anderen auch!
Aber ab jetzt wird für sie nichts mehr so sein wie zuvor.
Auf einmal verändert sich alles.

Und ihr Herz beginnt zu tanzen ...





In " Heart Dance"  geht es um Sam die eigentlich nicht an Liebe auf den ersten Blick glaubt. Wie soll das denn funktionieren?  Das wäre ihr einfach zu lächerlich. Aber als sie eines Tages auf Hale Silver trifft wird alles anders. Er ist ein bekannter Musiker und ein Frauenschwarm.  Doch wie soll sie ihn wieder finden??? Sie ist doch nur eine von vielen ..

Sam glaubt eigentlich nicht an Liebe auf den ersten Blick. Sie denkt so etwas kann nicht passieren. Doch dann trifft sie auf Hale. Doch er ist kein normaler Mann sondern ein gefeierter Musiker. Sie liebt es zu tanzen und ist deswegen sogar in einer Gruppe.

Hale Silver ist ein bekannte Musiker und bei den Frauen hoch im Kurs. Als er auf Sam trifft sprühen die Funken und man sieht sofort, dass da etwas kommt. Gibt es eine Chance für ihn und Sam?

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel von Sam und Hale erzählt. So kann der Leser beide näher kennen lernen und ihr Umfeld. Besonders hat mich neugierig gemacht aus welchen Umfeldern beide kommen. Bei Sam merkt man gleich das ihre Familie ihr sehr wichtig  ist. Bei Hale sieht man zwar den Star aber ich glaube der steckt noch mehr dahinter.

Die Spannung und Handlung hat mich ab der ersten Begegnung zwischen ihr und Hale in den Bann des Buches gezogen. Ich liebe Geschichten bei dem sich Stars  verlieben und natürlich die Komplikationen die es dabei gibt. Bei beiden war es durch Sams Cousine die sie mit zum Konzertort genommen hat weil die Band schon da wäre und sie unbedingt davor erwischen wollte. Das Schicksal zieht sie quasi in Hales Arme und schon spürt man diesen einen Augenblick indem sie beide ineinander verlieben. Doch wie in jeder Liebesgeschichte gibt es hier auch Probleme die wie durch Hales Status als Star mit den Paparazzi oder mit einer Ex die nur an ihre eigene Vermarktung denkt. So kommen immer wieder auf und Abs dazu. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und war schon ab ein paar Kapiteln gefangen.
Auf der einen Seite kann ich die negative Kritik verstehen für die die sagen das die Handlung nicht neu ist. Aber was mich angeht finde ich das man diesen Moment in dem sich zwei treffen und gleich sofort der Funke überspringt wie bei Sam und Hale.

Das Cover ist schön gestaltet und macht Lust auf mehr. Es verrät noch nicht viel von diesem Buch und das macht es so besonders. Der schöne Schriftzug macht es komplett und die schönen Rottöne.

Das Ende hat mich bis zuletzt nicht mehr losgelassen und ich habe das Buch in  einem Rutsch gelesen und kann nur sagen, bitte mehr davon !!!



Mit „" Heart Dance" -Nur mit dir schafft Nina Lealie einen Roman der mich schon ab ein paar Kapiteln mitgerissen hat. Dieser Moment indem sich beide Protagonisten treffen und man diese Gefühle spürt die langsam erwachen haben mich nicht mehr losgelassen

Ihr Schreibstil und die authentischen Figuren runden das Buch perfekt ab.

5 von 5 Eulen 










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen