Montag, 28. Dezember 2015

Rezension zu : Dance to my heart von Leona I. Read



Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 384 Seiten
Preis : 4,99 €




Cassidy liebte das Tanzen, doch sie war zu jung für die große Karriere. Jetzt trifft sie erneut auf ihren ehemaligen Tanzpartner. Alte und neue Gefühle werden erweckt, ebenso die schlafende Leidenschaft zum Tanzen. Lennard kämpft sich in die Selbstständigkeit. Aber auch die Liebe kreuzt seinen Weg. Ungeoutet fällt es ihm sehr schwer, sich auf Timothy und eine Beziehung einzulassen. Auf dem Weg zur Selbstverwirklichung und der Liebe treten bei den Geschwistern einige Hindernisse auf. Ein widerspenstiger Vater sorgt für Kummer und Sorgen. Heimlichkeiten bereiten Kopfzerbrechen und die große Liebe macht das Leben nicht unbedingt einfacher. Werden die Geschwister die Stolpersteine überwinden und sich selbst verwirklichen können?
Hetero + Gay = Liebe im Doppelpack






In " Dance to my Heart" geht es um die Geschwister Cassidy und Lennard die beide um einige Dinge kämpfen müssen. Cassidy wollte eine Karriere im Tanzen und ihr Bruder in die Selbstständigkeit, doch das ist nicht so einfach. Beide bekommen Sachen mit denen sie nicht gerechnet hätten.  Werden sie es schaffen ihre Träume wahr zu machen?

Cassidy liebte das Tanzen, doch sie war zu jung für die große Karriere in diesem Bereich. Jetzt trifft sie wieder auf ihren  ehemaligen Tanzpartner. Alte und neue Gefühle kommen wieder und machen es nicht so einfach.

Lennard kämpft damit er selbständig wird und auch in Sachen liebe begegnet er jemanden. Weil er sich noch nicht geoutet hat wird es nicht einfach als er Timothy trifft..

Ebenso die Nebencharaktere habe mich begeistert und wie zum Beispiel Cassidys Freundin die ihr immer geholfen hat wenn etwas war und für sie da ist. Aber auch Timothy der auch eine besondere Ausstrahlung hat und man gleich merkt, dass da etwas zwischen ihm und Lenny sein könnte..

Der Schreibstil der Autorin ist angehen flüssig und hat mich sofort in das Buch gezogen und ich konnte nicht aufhören mit dem lesen. Das Buch wird aus den Sichten von Timothy, Lennard und von Cassidy erzählt und auch von den anderen Charakteren erfährt man etwas.

Die Spannung hat mich schon am Anfang durch die verschiedenen Elemente im Buch neugierig gemacht. Denn es geht um die Geschwister Lennard und Cassidy die beide ihren Weg machen wollen. Beide werden aber durch ihren Vater der nicht gerade einfach ist immer aufgehalten. Cassidy will etwas mit tanzen machen nach der Schule und ihr Bruder will endlich sich outen und unabhängig sein. Auch die Liebe macht bei beiden halt und sie müssen schauen wie sie diese mit ihrem Leben vereinbaren.

Da dies mein erstes Buch in der gleich zwei Protagonisten die Liebe finden also nicht nur (Frau und ein Mann ) sondern auch zwei Männer war ich positiv überrascht und kann nur sagen bitte mehr davon <3

Das Cover ist schön gestaltet und einmal von Lenny und seiner Schwester die beide ihre Leidenschaften haben. Der schöne Schriftzug setzt noch einen drauf. Ich komme direkt in Versuchung es mir in der Print Version zu holen und in mein Regal zu stellen ;)

Das Ende hat mich noch mehr mit den Charaktern um Lennard, seine Schwester und ihrem Freunden mitfiebern lassen und ich konnte es nicht weglegen. Es macht direkt Lust wieder weiterzulesen und nicht mehr aufhören zu wollen.




Mit " Dance to my Heart" ist der Autorin ein gelungenes Autorendebüt gelungen, das mich von Anfang bis Ende mitgerissen hat. Die Handlung ist emotional, spannend und man kann einfach nicht aufhören.

Liebe, Drama,  Große Gefühle zeichnen dieses Buch aus.


Meine Bewertung : 5 von 5 Schmetterlingen




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen