Mittwoch, 23. September 2015

Rezension zu : Happenstance - Zartes Erwachen von Jamie McGuire



Cover  : Piper Verlag 



Taschenbuch: 464 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch (14. September 2015)
ISBN-10: 3492307248
ISBN-13: 978-3492307246
Preis Print : 8,99 

Kaufen ---> KLICK 





Erin Easter weiß genau, was sie will: schnell ihren Abschluss machen, und dann nichts wie weg aus dieser verdammten Kleinstadt. Irgendwo ganz von vorne anfangen. Doch sie hat nicht damit gerechnet, dass sich plötzlich Weston Gates für sie interessieren könnte, dessen verführerische grüne Augen ihr Herz schon seit Jahren höherschlagen lassen. Dann stellt ein tragischer Unfall Erins Leben völlig auf den Kopf und bringt sie und Weston näher zusammen. Aber allmählich muss Erin sich fragen, ob sie all das, wovon sie immer geträumt hat, wirklich will … 









In "Happenstance - Zartes Erwachen" geht es um Erin, die genau weiß was sie möchte. Ihren Abschluss und weg aus dieser Kleinstadt. Doch dann interessiert sich auf einmal Weston für sie, für den ihr Herz schon lange schlägt. Als dann aber etwas passiert und sie sich näher kommen, muss sie sich fragen ob es das ist was sie will.

Erin will endlich aus Blackwill und dieser kleinen Stadt raus, das einzige was sie aufhält ist noch ihr Abschluss. Niemand würde sie vermissen nicht mal ihre Mutter, die nie für sie da war. Aber da ist plötzlich Weston.

Weston ist der beliebteste Junge der Schule und seine grünen Augen haben Erin schon immer im Kopf rum gespuckt. Plötzlich hat er Interesse an Erin, meint er es ernst? Er wirkt am Anfang mysteriös auf mich und ich wusste nicht immer wie ich ihn als Figur einschätzen soll.

Der Schreibstil von Jamie McGuire ist flüssig und hat mich direkt in das Buch gezogen. Das Buch wird aus der Sicht von Erin erzählt und man kann so noch mehr über ihre Gefühle und Gedanken erfahren.

Erin ist eine Figur, mit der ich mich gut identifizieren konnte und das Thema mit Mobbing mir kein Fremdwort ist. Das Buch wird aus der Sicht von Erin erzählt und man kann so noch mehr über ihre Gefühle und Gedanken erfahren.

Die Spannung hat mich mit jeder Seite mehr in Erins Geschichte gezogen. Sie ist am Anfang eher wie eine Außenseiterin und außer ihr noch zwei andere Erins, die sie nach einer kurzen Freundschaft nur noch mobben in der Highschool. Dann ist da noch Weston, der sich jetzt erst getraut hat mit ihr zu sprechen und sich einzusetzen damit sie nicht zu sehr gemobbt wird. Als dann plötzlich ein Unfall passiert, wird Erins Welt aus den Fugen gerissen und es ist nichts mehr wie es war. Was es genau ist verrate ich nicht, denn ich will nicht Spoiler ;). Westen steht ihr zur Seite, doch kann wie lange können die beiden es noch genießen? Bis sie aufs College und in verschiedene Welten gehen?

Das Cover mit den Blumen und dem Würfeln hat wie die Faust aufs Auge gepasst. Die schöne Farbgestaltung und der Schriftzug haben dem ganze noch das gewisse etwas gegeben und es toll abgerundet.

Das Ende hat die Autorin mit viel Drama und einer Menge an Höhen und Tiefen gepflastert und ich konnte mich gar nicht so schnell davon erholen ;)  Erin hat bis zum Ende des Buches einen langen Weg gehabt und sie hat diesen Schluss einfach verdient und ich hätte direkt weiter lesen können.





Happenstance - Zartes Erwachen hat Jamie McGuire einen Young Adult Roman geschaffen, der mich von Anfang bis zum Schluss mit den Charakteren wie Erin hat mitfühlen lassen und von mir aus hätte ich immer weiter lesen können, aber leider kam dann doch der Schluss.

Eine Handlung die bis zur letzten Seite den Leser festhält und ihn erst dann wieder auftauchen lässt.


5 von 5 Schmetterlingen 




Kommentare:

  1. Hi :D
    Na, das klingt wirklich nach einer tollen und emotionalen Geschichte! Das muss ich wohl einfach lesen! :D

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohja und was nach dem Unfall passiert da kann ich nur sagen OHNE WORTE im Buch ...

      Lg Corinna

      Löschen
  2. Ich war total schockiert nach dem Unfall, ich saß da nur so "was? ist das gerade echt passiert? was?" :D

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Liebes

    Das Buch möchte ich auch noch auf jeden Fall lesen. ❤

    Liebste Grüsse Sonja

    AntwortenLöschen