Donnerstag, 13. August 2015

Rezension zu : Verletzte Gefühle: Together Forever 3 von Monica Murphy



Cover : Heyne Verlag 

Taschenbuch: 368 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (10. August 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453418557
ISBN-13: 978-3453418554
Originaltitel: Three Broken Promises

Preis : 8,99 

KAUFEN -->klick




Eine gefühlvolle Geschichte über die zweite Chance, Vergebung und Wiedergutmachung

Ich liebe Colin wie wahnsinnig, aber es haben zu viele Dämonen von ihm Besitz ergriffen. Wenn er sich mir jetzt nicht öffnet, wird er niemals der Richtige sein und der Partner, den ich brauche. Ich habe ihm einen Monat Zeit gegeben, aber jetzt gehe ich. Wenn es wirklich stimmt, wie sehr er mich liebt: Er weiß, wo er mich finden kann.








Im dritten Band der Reihe geht es dieses Mal um Jen, die man in den Bänden davor schon kennen gelernt hat in dem Restaurant von Colin, wo auch Fable gearbeitet hat. In diesem Band geht es um die Geschichte von Colin und Jen. Er hat sie von einem miesen Job zu sich geholt in sein Restaurant und ihr in der schweren Zeit als ihr Bruder gefallen war geholfen. Sie hilft ihm jede Nacht mit seinen Träumen, doch sie will mehr. Doch Colin belasten zu viele Dinge. Als sie sich entschließt für einen Monat wegzugehen, hofft sie das er zurück holt. Wird er kommen oder liebt ihr Jen nicht genug?

Jen hat schon viel durchgemacht und angefangen das ihr Bruder im Irak gefallen ist und die sich zuerst in einem Stripschuppen mit Kellnern Geld verdienen musste. Doch dann kam Colin, auch ihn belasten Dämonen.

Colin hat Jen aus einem schlechten Job in sein Restaurant geholt und will ihr helfen wieder auf die Beine zu kommen, dabei hilft sie ihm jede Nacht mit seinen Alpträumen, doch kann er sich wirklich öffnen für Jen ?!

Der Schreibstil der Autorin hat mich wieder in diese Reihe gezogen und ich war von der ersten Seite wieder voll auf begeistert. Nun geht es um Jen, die man ja schon in Fables Geschichte kennen lernen konnte und natürlich auch Colin. Das Buch wird aus der Sicht von beiden erzählt und man kann so noch mehr hinter die Fassade von beiden schauen. Der Stil der Autorin ist flüssig und angenehm.

Die Spannung bzw. Handlung der Geschichte hat mich diese mal schon durch den Prolog neugierig gemacht und als ich dann immer weiter gelesen habe, haben mich Jen und Colin nicht mehr losgelassen. Beide haben eine gemeinsame Vergangenheit und dunkle Dämonen die sie belasten. Dann ist da noch die Anziehung zwischen beiden und Jen ist sich sicher, dass sie zusammen gehören, aber kann er sie so lieben wie sie ihn? Als sie beschließt wegzugehen muss Colin sich entscheiden, kann er sie gehen lassen oder will er Jen nicht verlieren.

Das Cover hat mich schon zu am Anfang in seinen Bann gezogen und ich finde diesen tollen Schriftzug einfach schön. Das Paar darauf wirkt sehr vertraut.

Das Ende hat mich bis zur letzten Seite mit beiden Figuren mitfiebern lassen und es ist einfach gelungen.



Mit Together Forever - Verletzte Gefühle hat die Autorin einen tollen Jung Adult Roman geschaffen, der den Leser Colin und Jen vorstellt und ihr Geschichte erzählt.

Gefühlsvolle Handlung, tolle Charaktere und ein Schreibstil der dich mitnimmt




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen