Montag, 24. August 2015

Rezension zu : Forever in Love - Das Beste bist du von Cora Carmack

Cover : Egmont LYX
Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (2. Juli 2015)
ISBN-10: 3802597540
ISBN-13: 978-3802597541
Originaltitel: All lined up
Preis : 9,99

Kaufen -->KLICK






COLLEGE, FOOTBALL UND DIE LIEBE! Endlich frei! Dallas Cole kann es kaum erwarten, ihr Studium zu beginnen, fernab von ihrem strengen Vater. Doch gerade hat das Semester angefangen, verkündet dieser ihr, dass er einen anderen Job hat – ausgerechnet an ihrem neuen College, wo er das Football-Team trainieren soll. Dallas ist fassungslos! Ihr einziger Lichtblick ist Carson McClain, dessen attraktives Lächeln sie hoffen lässt, dass es das Schicksal vielleicht ausnahmsweise einmal gut mit ihr meint. Aber Carson ist im Football-Team des Colleges. Und die wichtigste Regel im Football lautet: Fang niemals etwas mit der Tochter deines Trainers an









In " Forever in Love- Das beste bist du " ist wieder ein neuer Reihen Auftakt aus der Feder von Cora Carmack. Im ersten Buch geht es um Dallas Cole, die endlich frei und unabhängig von ihrem Vater sein will und mit ihrem Studium ein wenig Abstand zwischen sich und ihm bringen will. Doch leider wird ihr Dad der neue Coach an ihrem neuen College. Sie kann es nicht fassen, als aber Carson auftaucht glaubt sie, dass er Licht in ihr dunkel bringt. Doch er ist im Football Team und muss eine gute Saison spielen um ein Stipendium zu bekommen. Und dann ist da noch Dallas Dad der Coach.

Dallas Cole will endlich weg von ihrem Vater und ein wenig Freiheit genießen mit ihrem Studium und College. Doch sie hat die Rechnung ohne ihren Vater gemacht. Als sie Carson kennen lernt, glaubt sie an einen Lichtblick, doch das Schicksal hat seine Finger im Spiel.

Carson McClain muss alles geben am College und eine gute Saison spielen, um ein Stipendium zu beklommen. Er wird im Team eher wie ein Außenseiter behandelt und muss sich erst beweisen. Als er Dallas trifft, ist es als würden sie zueinander gezogen werden.

Der Schreibstil von Cora Cormack hat mich wieder nach ein paar Kapiteln in das Buch gezogen. Man steigt schnell ein, lernt Dallas kennen und wie sie sich auf dem College fühlt. Die erste Begegnung zwischen ihr und Carson lässt nicht lange auf sich warten. Das Buch aus der Sicht von Dallas und Carson erzählt, sodass man beide nach und nach kennen lernt. Die Sprache ist typisch für Young Adult Werke und diese kann mich als Leser immer wieder begeistern.

Die Spannung und Handlung der Geschichte hat sich mit jeder Seite mehr und mehr gezeigt. Man spürt auf der einen Seite, die Anziehung zwischen Carson und Dallas, sieht aber auch was ihnen im Weg steht, um einander näher zu kommen. Beide Charaktere habe ich sofort sympathisch gefunden und habe dieses Buch einfach verschlungen. In der Mitte merkt man wie das Tempo mehr und mehr gesteigert wird und es nicht aufhört interessant zu bleiben. Werden Carson und Dallas eine Chance bekommen?

Das Cover ist einfach ein toller Hingucker und das paar wirkt sehr vertraut. Der schöne Schriftzug rundet es ab.

Das Ende hat mich bis zum Schluss durchlesen lassen und ich konnte nicht mehr aufhören. Die beiden müssen eine Menge Hindernisse bewältigen, bevor sie ihr Happy End bekommen.






Mit Forever in Love - Das beste bis du hat die Autorin wieder einen gelungenen Young Adult Roman geschaffen, der mich von Anfang bis Ende begeistert hat. Die Charaktere sind toll ausgearbeitet und man will sich der Chemie zwischen Dallas und Carson nicht entziehen.

Meine Bewertung : 5 von 5 Schmetterlingen 





1 Kommentar:

  1. Hallo,

    ich habe das Buch bereits gestern auf meine Wunschliste gesetzt und möchte unbedingt die Bücher der Autorin lesen.
    Dank Deiner Rezi weiß ich, dass ich jetzt nicht mehr warten sollte ;)

    Liebe Grüße
    Corinna von Kleeblatts Bücherblog

    AntwortenLöschen