Donnerstag, 30. Juli 2015

Rezension zu : Passion. Leidenschaftlich verführt: Passion 2 von S. Quinn





Cover : Goldmann Verlag

  
Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (20. Juli 2015)
ISBN-10: 344248247X
ISBN-13: 978-3442482474
Originaltitel: Bed of Ice
Preis : 8,99






Die Reihe :

Passion. Leidenschaftlich begehrt: Passion 1 - Erotischer Roman
Passion. Leidenschaftlich verführt: Passion2 - Erotischer Roman
Passion. Leidenschaftlich verliebt: Passion 3 - Erotischer Roman ( ab September 2015)

Inhalt :

Das Kindermädchen Seraphina Harper und ihr Arbeitgeber Lord Patrick Mansfield verbindet eine unbändige Leidenschaft. Seraphina ist verliebt, sehr verliebt. Als sich Patrick mit ihr eines Tages in den nahen Wald begibt, entdeckt Seraphina eine ganz neue Seite an sich: eine wilde Seite, deren Existenz ihr bisher nicht bewusst war. Denn hier gibt es keine Verbote, keine Regeln – nur Lust. Aber Seraphina hat ein dunkles Geheimnis. Ein Geheimnis, von dem Patrick nichts weiß – und auch nichts wissen darf

Meine Meinung :

Ich liebe die Reihe seit dem ersten Band und kann von der Autorin nicht genug bekommen. Nachdem der erste Band so fesselnd und spannend war konnte ich es nicht erwarten von Sera und Patrick wieder weiter zu lesen. Im zweiten Band der Reihe geht es weiter mit Seraphina und ihrem Lord Patrick. Die beiden verbindet eine Tiefe Leidenschaft und sie gerät immer mehr in den Bann dieses Mannes. Doch Seraphina hat ein Geheimnis von dem Patrick noch nichts weiß und es ihre Beziehung belasten könnte.

Seraphina hat sich nach den Erlebnissen aus dem ersten Buch will sie endlich eine Beziehung mit ihm eingehen doch sie weiß es wird nicht einfach.

Patrick ist immer noch vernarrt in Seraphina und will sie für immer bei sich haben. Er möchte das sie sich ihm hingibt und mir ihr zusammen sein, doch wird ihre Beziehung halten ??

Neben den beiden gibt es noch ein paar Nebencharaktere, die man kennen lernt und ich Sera und Patrick aber zu meinen Lieblingen zählen kann.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und ich bin sofort in das Buch gezogen worden. Das Buch wird wieder aus der Sicht von Seraphina erzählt und man kann so wieder mehr in ihren Charaktere schauen. Beide haben noch einiges zu überarbeiten und Geheimisse die sie belasten.

Die Spannung hat mich mit jeder Seite wieder in das Buch gezogen und ich habe mit großer Vorfreude auf das Buch gewartet. Seraphina und Patrick sind nun endlich ein Paar und Patrick will ihr nun seinen Ort zeigen wo er am liebsten ist, den Wald. Dort übernachten die beiden und werden mit einer Menge Überraschungen, die nicht so ganz gut sind überrascht und Seraphina erfährt Dinge über Patricks Familie die nicht so angenehm sind. Und dann ist da noch ihr eigenes Geheimnis das zwischen ihnen steht. Werden die beiden alles zusammen überwinden können ? Leidenschaft und jede Menge toller Momente zeichnen diesen erotik Roman aus. Die Autorin schafft es immer wieder ein wenig dramatische Momente mit einem Spritzer Erotik hineinzubauen.

Das Cover passt einfach wie die Faust aufs Auge und es ist erotisch, fesselnd und toll anzuschauen. Insgesamt ein toller Blick fürs Regal.

Das Ende hat die Autorin wieder toll und Aufregend geschrieben, sodass ich mich wieder nicht von diesem Buch wegbewegen konnte. Ich freue mich schon auf das Finale.

Fazit :


Mit Passion – Leidenschaftlich ist der Autorin wieder ein gelungene  Fortsetzung ihrer Reihe  im Bereich Erotik gelungen, das mich wieder begeistert hat. Jede Seite in der ich mehr im Geschehen war hat mich nicht aufhören lassen bis zum Ende.

Kommentare:

  1. Hallo.

    Diese Fortsetzung liegt auch seit kurzem auf meinem SuB. Da freue ich mich auch schon sehr drauf :) Den 1. Band fand ich nämlich richtig toll.

    LG diana

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :-)

    Oh ja!!!! Ich kann dir nur zustimmen. Mir hat es auch richtig gut gefallen. Nun müssen wir nur noch geduldig auf den dritten Band warten :-) Tolle Rezi :-*

    AntwortenLöschen
  3. Ohja ich habe auch sehnsüchtig darauf gewartet <3

    AntwortenLöschen